Samstag, 7. Mai 2011

Schon komisch...

...welche "Stoffmassen" man unter der Maschine hat, wenn man eine Hannah in der größten Größe näht... ;-)


Nur für mich... Gestern genäht, heut hab ich sie an... Bin ganz verliebt...

Gar nicht so einfach, das mit dem Selbstportrait... ;-) Hier mal von vorne... Ganz schlicht, die Farbe wirkt glaub ich ganz allein...

Und noch von der Seite, ich habe beim Vorder und Rückenteil noch 5cm Weite dazugegeben, wäre wie sich bei der Anprobe herausstellte aber nicht nötig gewesen... So ist sie aber schön luftig und fällt ganz toll, der Stoff ist ein Leinengemisch aus der karstadtschen Restekiste, ein Schnäppchen für 4€/m... ein Meter ist noch da, hab da schon ne Idee... ;-)

Und nun wünsch ich euch ein gaaaaaaannnnnzzzzz tolles Sonnenwochenende!!!! Wir gehen jetzt EIS essen.... ;-)

Sonnige Grüße

Steffi

Kommentare:

Rakita hat gesagt…

Hallo Steffi! Das Teil ist wirklich zum verlieben!!!
LG Rakita

Marion - Mallofaktur hat gesagt…

Wie schön!!! Ja, Hannah fällt recht groß aus, aber für's Ausprobieren hätte ich sicher auch ein paar cm dazugegeben. Trotzdem steht dir die Bluse super, und niemand wird vermuten, um was für ein Schnäppchen es sich handelt! Klasse.

Viele Grüße
Marion, die auch endlich mal etwas für sich nähen möchte

Sandra hat gesagt…

wow die sieht toll aus und steht dir super!Ich wünsch dir auch einen wunderschönen Muttertag!
GLG Sandra